24.10.2020

Liebe Eltern,

über die Maskenpflicht auch am Platz diskutieren wir nicht weiter, wir müssen uns an die Vorgaben von KM und Landratsamt halten. Wir werden in keinem Fall von diesen Vorschriften abweichen. In den Änderungen der 7.Bayr. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (siehe Downloads) wird nochmal klar gestellt, dass an der Maskenpflicht in allen Schularten bei Überschreitung des Schwellenwertes 50 nicht zu rütteln ist. Individuelle Entscheidungsfreiheiten dagegen hat das LRA bei der Anordnung von der Einhaltung des Abstandes von 1,50m, also einem Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht. Wir hoffen durch die Maskenpflicht, so lange wie möglich den Präsenzunterricht aufrecht halten zu können.

Mit freundlichen Grüßen,
Marion Otto, Rin